Bankverbindung
Bankverbindung






 

Abschlagszahlung

Bei Terminvereinbarung ist ein Teilzahlung zu leisten,
welche für Vorbereitungen des Termines und / oder als Bearbeitungs-/Beratungsgebühr bzw.
zur Vorbereitung der Vorlage verrechnet wird.
Sie ist spätestens eine Woche nach Terminvereinbarung
einlagernd auf meinem Konto zu verbuchen.

Ist der Kunde damit nicht einverstanden, wird kein Termin vereinbart.

Als Verwendungszweck angeben:
Abschlagszahlung, Datum und Uhrzeit des Termines
(Bei Abweichendem Kontoinhhaber zusätzlich der Vor- und Zuname
des Vertragspartners, also von dir)



BITTE BEACHTEN: Die Abschlagszahlung wird nicht zurückerstattet!
Sie ist eine Teilzahlung meiner geleisteten Arbeit/en (zum Beispiel Tattoovorlage vorbereiten)

Solltet ihr den Termin verschieben müssen, so ist mir dies spätestens
48 Stunden vor dem vereinbarten Termin per Anruf mitzuteilen.
Wird später abgesagt, oder der Termin nicht eingehalten,
erfolgt eventuell eine Inrechnungstellung zusätzlich geleisteter Aufwendungen.

 

Meine Bankverbindung:

IBAN: DE03771900000000139149
BIC: GENODEF1KU1
 





hoch